Die Präsidenten von Borussia Mönchengladbach von 1948 bis zur Gegenwart


Präsidentenname und Informationen
Präsidenten von Borussia Mönchengladbach
  • Edmund Pulheim
    (1948 – 1953, 1. Amtszeit)
Edmund Pulheim
(1954 – 1957, 2. Amtszeit)



  • Edmund Pulheim (1948 – 1953, 1. Amtszeit)
    Edmund Pulheim (1954 – 1957, 2. Amtszeit)
    Der erste Präsident von Borussia Mönchengladbach wurde der frühere Spieler Edmund Pulheim, der dem Verein erstmals von 1948 bis 1953 und nach einem Jahr Präsidentschaft durch Theo Grams, nochmals von 1954 bis 1957 Bekleidete. In seiner Amtszeit trat der Verein am 24. Juli 1949 der Gemeinschaft der Vertragsspieler-Klubs bei, was den Weg zum Profi-Fußball ebnete.   In der Saison 1949/50 stieg die Borussia unter Pulheim in die damals erstklassige Fußball-Oberliga West auf.
Theo Grams
(1953 – 1954)
  • Theo Grams (1953 – 1954)
    1 Jährige Amtszeit

Paul Wernecke
(1957 – 1961)
  • Paul Wernecke (1957 – 1961)
Udo Schulten
(1961 – 1962)
  • Udo Schulten (1961 – 1962)

Helmut Beyer
(25. April 1962 – 17. Juli 1992)






  • Helmut Beyer (25. April 1962 – 17. Juli 1992)
    Beyer war seit dem 25. April 1962 über 30 Jahre Präsident von Borussia Mönchengladbach. Zu den Grundsätzen Beyers gehörte, dass die Vereinsführung nicht mehr Geld ausgeben dürfe als Einnahmen vorhanden waren. Zusammen mit Manager Helmut Grashoff und Mannschaftsarzt Dr. med. Alfred Gerhards bildete er jahrzehntelang das legendäre „Dreigestirn“ der Borussia. Wegen der umstrittene Beurlaubung des Vereinsmanagers Rolf Rüssmann am 8. Juli 1992 war einer der Gründe für den Rücktritt Beyers als Präsident am 17. Juli 1992. Beyer wurde spätzer dann zum Ehrenpräsidenten gewählt.
    In der Ära Beyer feierte Borussia Mönchengladbach ihre größten Erfolge. Dazu gehören die fünf Meistertitel ebenso wie der Gewinn des UEFA-Pokals in den Jahren 1975 und 1979.

Karl-Heinz Drygalsky
(27. August 1992 – 30. September 1997) 
  • Karl-Heinz Drygalsky (27. August 1992 – 30. September 1997)
    Drygalsky war von 1972 bis 1992 Konditionstrainer von Borussia Mönchengladbach. Im direkten Anschluss wurde er 1992 zum Präsidenten gewählt, als Nachfolger des langjährigen Präsidenten Helmut Beyer. Drygalski gab das Amt 1997 nach mehreren Auseinandersetzungen mit dem damaligen Manager Rolf Rüssmann auf.
Wilfried Jacobs Slideshow Bilderstrecke (5 Bilder)
Wilfried Jacobs
(1. Oktober 1997 – 8. September 1999) 
  • Wilfried Jacobs (1. Oktober 1997 – 8. September 1999)
    Vom 1. Oktober 1997 bis zum 8. September 1999 war er Präsident des Fußballvereins Borussia Mönchengladbach. Er bat die Vereinsgremien aus beruflichen Gründen selbst um die Entbindung von seinem Amt. Nachfolger wurde der damalige Vizepräsident Adalbert Jordan.
Adalbert Jordan Slideshow Bilderstrecke (5 Bilder)
Adalbert Jordan
(8. September 1999 – 27. März 2004) 
  • Adalbert Jordan (8. September 1999 – 27. März 2004)
    Vom 8. September 1999 bis zu seinem Tod war Jordan Präsident von Borussia Mönchengladbach. In dieser Zeit trug er maßgeblich zur Verwirklichung des Stadion im Borussia-Park und zur finanziellen Konsolidierung des Vereins bei. In der Nähe des Stadions wurde eine Straße nach Jordan benannt.

Rolf Königs Slideshow Bilderstrecke
(5 Bilder)


Rolf Königs
(seit dem 6. April 2004)





xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
  • Rolf Königs (seit dem 6. April 2004)
    Königs wurde am 23. Februar 1999 in den Vorstand der Borussia gewählt. Seit dem 8. September 1999 amtierte er als Vizepräsident. Am 6. April 2004 wurde Königs als Nachfolger des verstorbenen Adalbert Jordan zum Präsidenten von Borussia Mönchengladbach gewählt.

    Rolf Königs im Februar 2013
    Rolf Königs arbeitet unentgeltlich für Borussia Mönchengladbach. Bei seinem Dienstantritt hatte der Verein über 20 Millionen Euro Schulden. Inzwischen ist der Verein saniert und schreibt schwarze Zahlen.

    Neben seiner Tätigkeit als Präsident des niederrheinischen Traditionsclubs ist er noch Geschäftsführer der Firma AUNDE Achter & Ebels und auch des Marktführers für LKW-Sitze in Europa (Isringhausen - Teil der AUNDE-Gruppe).
  •  2017 wurde er mit dem Axia Award in der Kategorie Lebenswerk prämiert.




  
   Bild:
    Rolf Königs im Februar 2013 - Von Herbaliser - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=25007026
   
   
   
   
  
   
   


https://www.gladbachfan.de/search/label/Prominente%20Fans
zum Beispiel:     Dunja Hayali  |
Viggo Peter Mortensen   „Joko“ Winterscheidt   
Heinz-H. Frentzen- |    Ingo Lenßen   
     Kai Ebel  |   Marcus Wiebusch   
Markus Herrmann   Matthias Opdenhövel    Mickie Krause
    Mirja Boes  |   Mirjam Weichselbraun |    Nick Heidfeld   
Reinhold Ewald (Astronaut)  |   Serdar Somuncu   
Torsten „Knippi“ Knippertz  |   Ulrike von der Groeben
Thomas "Tower" Weinmann    Jakob Arjouni




Spielerarchiv:


AB   CD   EF   GH   IJK   LM 
NO   PQR   STU   VW   XYZ




Spieler der :



Liveticker:





 Spieler Borussia Mönchengladbach:

Einsätze RangName
1Vogts, Berti
2Kamps, Uwe
3Wimmer, Herbert
4Hochstätter, Christian
5Bruns, Hans-Günter
6Kleff, Wolfgang
7Criens, Hans-Jörg
8Heynckes, Jupp
9Klinkert, Michael
10Schneider, Martin
11Hannes, Wilfried
12Neun, Jörg
13Lienen, Ewald
14Wynhoff, Peter
15Bonhof, Rainer
16Netzer, Günter
17Schäffer, Frank
18Rahn, Uwe
19Kulik, Christian
20Frontzeck, Michael
21Schäfer, Winfried
22Pflipsen, Karlheinz
23Effenberg, Stefan
24Laumen, Herbert
25Köppel, Horst

    Erweitertes Quellenverzeichnis:

    Rechteinhaber / Quellen
    © 11FREUNDE Verlag GmbH & Co. KG / www.11freunde.de
    © Blickbar KG /www.fohlen-hautnah.de
    © Borussia Mönchengladbach / Quelle: www.borussia.de
     
    © DFL Deutsche Fußball Liga GmbH / www.bundesliga.com
    © DuMont Mediengruppe, Köln @ express.de
    © Deutsche Welle | www.dw.com
    © FUNKE MEDIEN NRW GmbH / www.derwesten.de
    © FUNKE MEDIEN NRW GmbH / www.nrz.de
    © FUNKE MEDIEN NRW GmbH / www.waz.de
    © Marc Basten / www.torfabrik.de
    © Olympia-Verlag GmbH / Quellle: www.kicker.de
    © RP Digital GmbH Quelle rp-online.de (Rheinische Post)
    © seitenwahl.de
    © Sport1 GmbH. / Quelle: www.sport1.de
    © Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH / www.sueddeutsche.de
    © Axel Springer SE / www.welt.de
    © Axel Springer SE / www.bild.de
    © Axel Springer SE / www.sportbild.bild.de
    © Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG / www.wz.de
    © Zweites Deutsches Fernsehen / www.zdf.de
    © Zeitungsverlag Aachen GmbH / www.aachener-zeitung.de
    Torjäger RangName
    1Heynckes, Jupp
    2Laumen, Herbert
    3Criens, Hans-Jörg
    4Netzer, Günter
    5Rahn, Uwe
    6Simonsen, Allan
    7Mill, Frank
    8Bruns, Hans-Günter
    9Dahlin, Martin
    10Hannes, Wilfried
    11Hochstätter, Christian
    12Schäfer, Winfried
    13Lent, Arie van
    14Wimmer, Herbert
    15Rupp, Bernd


    -----------------------------------

    Unser neuer Trainer :



    Unser neuer Chef-Trainer Rose wurde am 29. Mai 2019 offiziell vorgestellt
    Unsere letzte Verteidigungszone wird sehr hoch stehen und unsere Spieler werden zukünftig zu wahren Pressingwundermaschinen mutieren. Einige Spieler aus unsere Favre-Zeit haben das noch in Erinnerung.

    Leandro Trossard von KRC Genk



    Leandro Trossard, der künftige Borusse

    Genk's Leandro Trossard pictured during the celebrations of newly crowned champions KRC Genk, after a soccer match against Standard de Liege, Sunday 19 May 2019 in Genk, on the tenth and last day of the Play-off 1 of the 'Jupiler Pro League' Belgian soccer championship. BELGA PHOTO YORICK JANSENS (Photo credit should read YORICK JANSENS/AFP/Getty Images)

    © Borussia Mönchengladbach / Quelle: www.borussia.de

    © ARD / WDR / Quellen: www.sportschau.de / www.wdr.de

    Fussball Bundesliga © Perform Media Deutschland GmbH / Quelle: www.spox.com

    © 2018 Deutsche Welle - Sport / Quelle: DW.com

    Fußball © Ströer Digital Publishing GmbH / / Quelle: www.t-online.de

    © Maric, Rieke, Escher & Rafelt Spielverlagerung GbR / Quelle: www.spielverlagerung.de

    ....Tranfergerüchte, Analysen und Spielberichte / minutemedia.com / Quelle: https://www.90min.de

    News und Gerüchte vom Transfermarkt © Adversport Germany GmbH / Quelle: www.fussballtransfers.com

    Fussball © Norddeutscher Rundfunk / Quelle: www.www.ndr.de

    © SWR Sport Aktuell / Quelle: www.swr.de

    SPIEGEL ONLINE - Sport © SPIEGEL ONLINE GmbH & Co. KG / Quelle: www.spiegel.de

    Fussball © Schweizer Radio und Fernsehen / Quelle: SRF.ch

    Belgien: BRF Sport Nachrichten (Copyright 2019 Belgischer Rundfunk)

    © ORF Online und Teletext GmbH & Co KG / Quelle: www.sport.orf.at

    BBC Sport - Football news / Copyright: © BBC / Quelle: www.bbc.co.uk

    NOS Voetbal © Nederlandse Publieke Omroep (NPO) / Quelle: nos.nl

    sitcomserien.de

    dramedy.org

    ● filmserien.org ● Filme und Serien