Werner Kaiser

  •  Werner Kaiser (* 29. August 1949) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Kaiser wurde in der Saison 1969/70 aus der Amateurmannschaft in den Lizenzspielerkader von Borussia Mönchengladbach übernommen. Als externe Neuzugänge kamen Ludwig Müller, Klaus-Dieter Sieloff, Ulrik le Fevre und Peter Kracke an den Bökelberg. Nach der Startniederlage am 16. August 1969 mit 0:2-Toren beim FC Schalke 04 empfing Gladbach zum ersten Heimspiel der Runde am 23. August Titelverteidiger Bayern München. Beim Spielstand von 0:1 wurde Kaiser sechs Tage vor seinem 20. Geburtstag in der 46. Spielminute für Mittelstürmer Peter Meyer eingewechselt und gab sein Debüt in der Bundesliga. Zwei Minuten nach seiner Einwechselung gelang ihm durch einen Kopfball der Siegtreffer zum 2:1 nach einer Flanke von Günter Netzer.  Einen Tag nach seinem 20. Geburtstag, den 30. August, erzielte der Nachwuchsspieler den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleichstreffer beim 2:1-Heimerfolg gegen Rot-Weiss Essen. An seinem dritten Bundesligaeinsatz am 5. September gab es den dritten 2:1-Erfolg und die „neue Sternschnuppe vom Niederrhein“  hatte in der 13. Spielminute das Team von Trainer Hennes Weisweiler mit 1:0 in Führung gebracht. Mit seinem vierten Treffer im vierten Bundesligaeinsatz, am 27. September, brachte Werner Kaiser BMG in Dortmund in der 41. Spielminute mit 1:0 in Führung. Mit vier Toren in vier Spielen startete der Nachwuchsstürmer in die Bundesliga.
Liga Saison Verein Position   Spiele Tore   Gelb G/R Rot
Bundesliga 1969/1970 Borussia M'gladbach Angriff   10 4   

Spieler der 60er Jahre:
Klaus Ackermann | Franz Brungs | Hartwig Bleidick | Albert Brülls |Heinz Crawatzo | Peter Dietrich | Gerhard Elfert |Arno Ernst | Helmut Fendel |Friedhelm Frontzeck | Hans Göbbels | Horst-Dieter Höttges  | Albert Jansen | Egmont Kablitz |Werner Kaiser  | Ulrich Kohn  | Horst Köppel | Erwin Kremers | Willibert Kremers | Heinz de Lange | Herbert Laumen |Heinz LowinPeter Meyer | Egon Milder |Karl-Heinz Mülhausen | Ludwig „Luggi“ Müller | Günter Netzer | Lambert Pfeiffer | Heinz-Willi Raßmanns | Bernd Rupp | Gerd Schommen | Erwin Spinnler  | Berti Vogts  | Werner Waddey | Herbert „Hacki“ Wimmer  | Walter Wimmer   | Gerd Zimmermann |
______________________________________________
Erweitertes Quellenverzeichnis:

Rechteinhaber / Quellen
© 11FREUNDE Verlag GmbH & Co. KG / www.11freunde.de
© Blickbar KG /www.fohlen-hautnah.de
© Borussia Mönchengladbach / Quelle: www.borussia.de
© DFL Deutsche Fußball Liga GmbH / www.bundesliga.com
© DuMont Mediengruppe, Köln @ express.de
© Deutsche Welle | www.dw.com
© FUNKE MEDIEN NRW GmbH / www.derwesten.de
© FUNKE MEDIEN NRW GmbH / www.nrz.de
© FUNKE MEDIEN NRW GmbH / www.waz.de
© Marc Basten / www.torfabrik.de
© Olympia-Verlag GmbH / Quellle: www.kicker.de
© RP Digital GmbH Quelle rp-online.de (Rheinische Post)
© seitenwahl.de
© Sport1 GmbH. / Quelle: www.sport1.de
© Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH / www.sueddeutsche.de
© Axel Springer SE / www.welt.de
© Axel Springer SE / www.bild.de
© Axel Springer SE / www.sportbild.bild.de
© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG / www.wz.de
© Zweites Deutsches Fernsehen / www.zdf.de
© Zeitungsverlag Aachen GmbH / www.aachener-zeitung.de

 ______________________________________________

 Spieler Borussia Mönchengladbach: 60er Jahre - 70er Jahre- 80er Jahre - 90er Jahre - 2000er Jahre - 2010er Jahre - AB CD EF GH IJK LM NO PQR STU VW XYZ

 Prominente Fans von Borussia Mönchengladbach:

Spielerstatistik 2019/2020

# Spieler Spiele (Min.)
Tore Vorlagen Scorer
1 Marcus Thuram 11 (1.308)
5 4 9
2 Alassane Pléa 9 (964)
4 4 8
3 Patrick Herrmann 8 (590)
4 2 6
4 Breel Embolo 9 (852)
3 1 4
5 Denis Zakaria 11 (1.461)
2 1 3
6 Oscar Wendt 9 (1.028)
2 0 2
7 Stefan Lainer 11 (1.498)
1 2 3
8 Nico Elvedi 11 (1.352)
1 0 1
9 Florian Neuhaus 10 (1.212)
1 0 1
10 Ramy Bensebaini 3 (496)
1 0 1
11 Lars Stindl 4 (295)
- 1 1

Spiele, Tore, Vorlagen, Scorer = nur Bundesliga /
(Min) = Einsatzzeit in Minuten (von allen Pflichtspiel-Wettbewerben)

Aktuelle Tabelle













© Borussia Mönchengladbach / Quelle: www.borussia.de

© Olympia-Verlag GmbH / Quellle: www.kicker.de / kicker: Teamnews - Bor. Mönchengladbach

© RP Digital GmbH Quelle rp-online.de (Rheinische Post) / Borussia News

Zeitungsverlag Aachen GmbH / www.aachener-zeitung.de / Borussia Mönchengladbach

DuMont Mediengruppe @ express.de / Borussia

© Westdeutsche Zeitung GmbH Co. KG / www.wz.de / Borussia Mönchengladbach | Westdeutsche Zeitung

FUNKE MEDIEN NRW GmbH / Quelle: www.waz.de

HEIM:SPIEL Medien GmbH Co. KG / weltfussball.com

Heimspiel Medien GmbH Co. KG / RTL Interactive GmbH | sport.de

Transfermarkt GmbH Co. KG @ transfermarkt.de

© ARD / WDR / Quellen: www.sportschau.de / www.wdr.de

Perform Group / SPOX.com - Fussball Bundesliga

Spiele von Borussia Mönchengladbach

© Deutsche Welle - Sport / Quelle: DW.com

11freunde.de

Fussball-Talente.com News

Perform Group / SPOX.com - Europa League

Fußball © Ströer Digital Publishing GmbH / / Quelle: www.t-online.de

....Tranfergerüchte, Analysen und Spielberichte / minutemedia.com / Quelle: https://www.90min.de

© Adversport Germany GmbH / Quelle: www.fussballtransfers.com

Fussball © Norddeutscher Rundfunk / Quelle: www.www.ndr.de

© SWR Sport Aktuell / Quelle: www.swr.de

SPIEGEL ONLINE - Sport © SPIEGEL ONLINE GmbH & Co. KG / Quelle: www.spiegel.de

Fussball © Schweizer Radio und Fernsehen / Quelle: SRF.ch

© ORF Online und Teletext GmbH & Co KG / Quelle: www.sport.orf.at

BBC Sport - Football news / Copyright: © BBC / Quelle: www.bbc.co.uk

NOS Voetbal © Nederlandse Publieke Omroep (NPO) / Quelle: nos.nl

Belgien: BRF Sport Nachrichten (Copyright 2019 Belgischer Rundfunk)

guenter-sandfort.de

© Danmarks Radio (DR) / Quelle: www.dr.dk

gedankennetz.de

guentinator.de

sitcomserien.de - Comedyserien Sitcomserien Humorvolle Fernsehserien

♥ dramedy.org ♥ Dramatische Fernsehserien mit Humor

● filmserien.org ● Filme und Serien

sf-actionfilm.de

filmcomedy.de