Hans-Georg Dreßen

  • Hans-Georg Dreßen (* 30. Dezember 1964 in Mönchengladbach) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.
  • Der Verteidiger, der seine ersten fußballerischen Schritte beim SV Mannesmann Meer machte, spielte viele Jahre erfolgreich bei Borussia Mönchengladbach unter Trainer Jupp Heynckes. 1984 erreichte die Mannschaft das DFB-Pokal-Finale, verlor aber im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern München. Als Dreßen dann eine neue Herausforderung beim Gladbacher Rivalen 1. FC Köln suchte, scheiterte er, nicht zuletzt, weil er verletzungsanfälliger wurde. 1990 holten ihn die Gladbacher für eine Saison auf Leihbasis zurück. In dieser Zeit verletzte er sich schwer und musste daher 1992 seine aktive Laufbahn vorzeitig beenden, ohne in seiner letzten Saison bei den Kölnern zum Einsatz gekommen zu sein.
  • Danach erwarb er die Fußballlehrerlizenz und arbeitete unter anderem als Cotrainer bei Borussia Mönchengladbach, VfL Wolfsburg und RCD Mallorca. Heute führt er eine mobile Fußballschule. 
  •  Liga

    Saison
    Position   Spiele Tore   Gelb G/R Rot

    1982/1983
    Abwehr   4 0   0 0 0

    1983/1984
    Abwehr   0 0   0 0 0

    1984/1985
    Abwehr   23 4   3 0 0

    1985/1986
    Abwehr   24 7   5 0 0

    1986/1987
    Abwehr   33 5   5 0 0

    1987/1988
    Abwehr   20 3   3 0 0

    1988/1989
    Abwehr   21 2   5 0 0











    1990/1991
    Mittelfeld   5 0   1 0 0
Spieler 80er Jahre

Hans-Günter Bruns | Christoph Budde | Ulrich Borowka  | Hans-Jörg Criens | Hans-Georg Dreßen  | Thomas Eichin  | Stefan Effenberg   | Jürgen Fleer |  Friedhelm Frenken | Michael Frontzeck | Wilfried Hannes | Thomas Herbst  | Paul Hesselbach | Christian Hochstätter | Guido Hoffmann | Thomas Huschbeck | Michael Klinkert | Bernd Krauss | Thomas Krisp | Jürgen Lange | Ewald Lienen | Lothar Matthäus | Frank Mill | Markus Mohren | Jörg Neun | Harald Nickel | Carsten Nielsen  | Kurt Pinkall | Uwe Rahn  | Siegfried „Siggi“ Reich  | Kjetil Rekdal | Norbert Ringels | Frank „Eddy“ Schäffer  | Bernd Schmider |Michael Schuhmacher | Michael Spies |František Straka |Günter Thiele |Armin Veh |Erik Willaarts |André Winkhold | Thomas Winter |Wolfram „Wutti“ Wuttke

Leandro Trossard von KRC Genk



Leandro Trossard, der künftige Borusse

Genk's Leandro Trossard pictured during the celebrations of newly crowned champions KRC Genk, after a soccer match against Standard de Liege, Sunday 19 May 2019 in Genk, on the tenth and last day of the Play-off 1 of the 'Jupiler Pro League' Belgian soccer championship. BELGA PHOTO YORICK JANSENS (Photo credit should read YORICK JANSENS/AFP/Getty Images)

© Borussia Mönchengladbach / Quelle: www.borussia.de

© ARD / WDR / Quellen: www.sportschau.de / www.wdr.de

Fussball Bundesliga © Perform Media Deutschland GmbH / Quelle: www.spox.com

© 2018 Deutsche Welle - Sport / Quelle: DW.com

Fußball © Ströer Digital Publishing GmbH / / Quelle: www.t-online.de

© Maric, Rieke, Escher & Rafelt Spielverlagerung GbR / Quelle: www.spielverlagerung.de

....Tranfergerüchte, Analysen und Spielberichte / minutemedia.com / Quelle: https://www.90min.de

News und Gerüchte vom Transfermarkt © Adversport Germany GmbH / Quelle: www.fussballtransfers.com

Fussball © Norddeutscher Rundfunk / Quelle: www.www.ndr.de

© SWR Sport Aktuell / Quelle: www.swr.de

SPIEGEL ONLINE - Sport © SPIEGEL ONLINE GmbH & Co. KG / Quelle: www.spiegel.de

Fussball © Schweizer Radio und Fernsehen / Quelle: SRF.ch

Bilderstrecke Marco Rose

Unser neuer Trainer Marco Rose in einer Bilderstrecke

Belgien: BRF Sport Nachrichten (Copyright 2019 Belgischer Rundfunk)

© ORF Online und Teletext GmbH & Co KG / Quelle: www.sport.orf.at

BBC Sport - Football news / Copyright: © BBC / Quelle: www.bbc.co.uk

NOS Voetbal © Nederlandse Publieke Omroep (NPO) / Quelle: nos.nl

sitcomserien.de

dramedy.org

● filmserien.org ● Filme und Serien