Thomas Huschbeck

  • Thomas Huschbeck (* 17. Dezember 1967 in Köln) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Huschbeck absolvierte insgesamt 31 Spiele in der Fußball-Bundesliga. 1992 wurde der Abwehrspieler mit Borussia Mönchengladbach DFB-Vize-Pokalsieger.
 Der 1,85 m große Abwehrspieler kam 1986   in die Amateurabteilung von Borussia Mönchengladbach. Der damalige Cheftrainer am Bökelberg, Wolf Werner, setzte den Amateur am letzten Spieltag der Saison 1987/88, am 21. Mai 1988, bei der 2:5-Niederlage beim 1. FC Kaiserslautern erstmals in der Bundesliga ein. Er wurde als Vorstopper in der 42. Minute für Thomas Herbst eingewechselt. Zur Saison 1989/90 wurde er aus der Amateurelf in den Lizenzkader übernommen. Ab dem 22. November 1989 übernahm Gerd vom Bruch die Trainingsleitung am Niederrhein. Am Rundenende hatte Huschbeck elf Ligaspiele bestritten. Sein bestes Jahr erlebte der Defensivspieler in der Saison 1991/92. Mönchengladbach belegte in der 20er-Staffel der Bundesliga den 13. Platz und Huschbeck war unter den Trainern vom Bruch (bis 25. September 1991 im Amt) und Jürgen Gelsdorf in 13 Spielen für die Bökelberg-Elf aufgelaufen. Vor Saisonbeginn waren die Neuzugänge Holger Fach, Horst Steffen und Joachim Stadler zur Borussia gekommen und während der Rückrunde realisierte Manager Rolf Rüssmann zusätzlich den Transfer des Angreifers Martin Dahlin.

Im DFB-Pokal 1991/92 kam Huschbeck im Halbfinalspiel am 7. April 1992 gegen Bayer 04 Leverkusen zum Einsatz. Das Spiel endete 2:2-Remis nach Verlängerung. Das Elfmeterschießen entschied Torhüter Uwe Kamps mit vier gehaltenen Elfmetern, Gladbach zog mit einem 2:0-Erfolg in das Finale ein. Das Endspiel fand am 23. Mai 1992 in Berlin gegen den Zweitligisten Hannover 96 statt. Wiederum war die BMG-Defensive vor Torhüter Kamps mit Libero Fach und den Verteidigern Thomas Kastenmaier, Michael Klinkert und Huschbeck formiert. Huschbeck wurde ab der zweiten Halbzeit durch Stadler ersetzt. Nach einem 0:0-Remis nach Verlängerung setzte sich Hannover im Elfmeterschießen mit 4:3-Toren durch.
 



Stationen als Vereinsspieler in Deutschland:
Liga Saison
Position   Spiele Tore   Gelb G/R Rot
Bundesliga 1987/1988
Mittelfeld   1 0   0 0 0
Bundesliga 1988/1989
Abwehr   5 0   1 0 0
Bundesliga 1989/1990
Abwehr   11 0   0 0 0
Bundesliga 1990/1991
Abwehr   1 0   0 0 0
Bundesliga 1991/1992
Abwehr   13 0   1 0 0
______________________________________________
Spieler 80er Jahre

Hans-Günter Bruns | Christoph Budde | Ulrich Borowka  | Hans-Jörg Criens | Hans-Georg Dreßen  | Thomas Eichin  | Stefan Effenberg   | Jürgen Fleer |  Friedhelm Frenken | Michael Frontzeck | Wilfried Hannes | Thomas Herbst  | Paul Hesselbach | Christian Hochstätter | Guido Hoffmann | Thomas Huschbeck | Michael Klinkert | Bernd Krauss | Thomas Krisp | Jürgen Lange | Ewald Lienen | Lothar Matthäus | Frank Mill | Markus Mohren | Jörg Neun | Harald Nickel | Carsten Nielsen  | Kurt Pinkall | Uwe Rahn  | Siegfried „Siggi“ Reich  | Kjetil Rekdal | Norbert Ringels | Frank „Eddy“ Schäffer  | Bernd Schmider |Michael Schuhmacher | Michael Spies |František Straka |Günter Thiele |Armin Veh |Erik Willaarts |André Winkhold | Thomas Winter |Wolfram „Wutti“ Wuttke



Erweitertes Quellenverzeichnis:

Rechteinhaber / Quellen
© 11FREUNDE Verlag GmbH & Co. KG / www.11freunde.de
© Blickbar KG /www.fohlen-hautnah.de
© Borussia Mönchengladbach / Quelle: www.borussia.de
© DFL Deutsche Fußball Liga GmbH / www.bundesliga.com
© DuMont Mediengruppe, Köln @ express.de
© Deutsche Welle | www.dw.com
© FUNKE MEDIEN NRW GmbH / www.derwesten.de
© FUNKE MEDIEN NRW GmbH / www.nrz.de
© FUNKE MEDIEN NRW GmbH / www.waz.de
© Marc Basten / www.torfabrik.de
© Olympia-Verlag GmbH / Quellle: www.kicker.de
© RP Digital GmbH Quelle rp-online.de (Rheinische Post)
© seitenwahl.de
© Sport1 GmbH. / Quelle: www.sport1.de
© Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH / www.sueddeutsche.de
© Axel Springer SE / www.welt.de
© Axel Springer SE / www.bild.de
© Axel Springer SE / www.sportbild.bild.de
© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG / www.wz.de
© Zweites Deutsches Fernsehen / www.zdf.de
© Zeitungsverlag Aachen GmbH / www.aachener-zeitung.de

 ______________________________________________

 Spieler Borussia Mönchengladbach: 60er Jahre - 70er Jahre- 80er Jahre - 90er Jahre - 2000er Jahre - 2010er Jahre - AB CD EF GH IJK LM NO PQR STU VW XYZ

 Prominente Fans von Borussia Mönchengladbach:

Bilderstrecke: (Mögliche) 5 Top Verpflichtungen 2019/2020

Embed from Getty Images
1) Breel Embolo (10 € Euro) 2) Marcus Thuram (12 € Euro) 3) Malang Sarr (15-20 € Euro) 4) Stefan Lainer (10 Mill. €)

Fix sind bislang: Embolo, Lainer und neuerdings auch Thuram. Bei Sarr wird noch fleissig verhandelt.

© Borussia Mönchengladbach / Quelle: www.borussia.de

© ARD / WDR / Quellen: www.sportschau.de / www.wdr.de

Fussball Bundesliga © Perform Media Deutschland GmbH / Quelle: www.spox.com

© 2018 Deutsche Welle - Sport / Quelle: DW.com

11freunde.de

Fußball © Ströer Digital Publishing GmbH / / Quelle: www.t-online.de

© Maric, Rieke, Escher & Rafelt Spielverlagerung GbR / Quelle: www.spielverlagerung.de

....Tranfergerüchte, Analysen und Spielberichte / minutemedia.com / Quelle: https://www.90min.de

News und Gerüchte vom Transfermarkt © Adversport Germany GmbH / Quelle: www.fussballtransfers.com

Fussball © Norddeutscher Rundfunk / Quelle: www.www.ndr.de

© SWR Sport Aktuell / Quelle: www.swr.de

SPIEGEL ONLINE - Sport © SPIEGEL ONLINE GmbH & Co. KG / Quelle: www.spiegel.de

Fussball © Schweizer Radio und Fernsehen / Quelle: SRF.ch

Belgien: BRF Sport Nachrichten (Copyright 2019 Belgischer Rundfunk)

© ORF Online und Teletext GmbH & Co KG / Quelle: www.sport.orf.at

BBC Sport - Football news / Copyright: © BBC / Quelle: www.bbc.co.uk

NOS Voetbal © Nederlandse Publieke Omroep (NPO) / Quelle: nos.nl

sitcomserien.de - Comedyserien Sitcomserien Humorvolle Fernsehserien

♥ dramedy.org ♥ Dramatische Fernsehserien mit Humor

● filmserien.org ● Filme und Serien