Montag, 8. Oktober 2018

Oliver Bierhoff

 Oliver Bierhoff (* 1. Mai 1968 in Karlsruhe) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und seit Juli 2004 Manager der deutschen Fußballnationalmannschaft der Männer. Der kopfballstarke Stürmer gewann mit der deutschen Nationalmannschaft die Europameisterschaft 1996 und wurde im Jahr 1998 Torschützenkönig der italienischen Serie A sowie 1999 mit dem AC Mailand italienischer Meister. Für Borussia spielte Bierhoff 8 Spiele in der Saison 1989/1990.

Spieler 80er Jahre

Hans-Günter Bruns | Christoph Budde | Ulrich Borowka  | Hans-Jörg Criens | Hans-Georg Dreßen  | Thomas Eichin  | Stefan Effenberg   | Jürgen Fleer |  Friedhelm Frenken | Michael Frontzeck | Wilfried Hannes | Thomas Herbst  | Paul Hesselbach | Christian Hochstätter | Guido Hoffmann | Thomas Huschbeck | Michael Klinkert | Bernd Krauss | Thomas Krisp | Jürgen Lange | Ewald Lienen | Lothar Matthäus | Frank Mill | Markus Mohren | Jörg Neun | Harald Nickel | Carsten Nielsen  | Kurt Pinkall | Uwe Rahn  | Siegfried „Siggi“ Reich  | Kjetil Rekdal | Norbert Ringels | Frank „Eddy“ Schäffer  | Bernd Schmider |Michael Schuhmacher | Michael Spies |František Straka |Günter Thiele |Armin Veh |Erik Willaarts |André Winkhold | Thomas Winter |Wolfram „Wutti“ Wuttke



Bundesliga 1989/1990 Borussia M'gladbach Angriff 8 0 1 0 0
Tabellenplatz nach Spieltag

1234567891011121314151617
17151111657777888778
7

















1819202122232425262728293031323334
5
7
7
7
8
9
10
10
10
9
8
7