Sonntag, 23. Dezember 2018

Dante

  • Dante, mit vollständigem Namen Dante Bonfim Costa Santos (* 18. Oktober 1983 in Salvador), ist ein brasilianischer Fußballspieler.
  •   In der Winterpause der Saison 2008/09 verpflichtete ihn der deutsche Bundesligist und damalige Tabellenletzte Borussia Mönchengladbach, um seine Abwehr zu stabilisieren, und stattete ihn mit einem Viereinhalbjahresvertrag bis zum 30. Juni 2013 aus.[1] In der Bundesliga debütierte er am 20. März 2009 (25. Spieltag) bei der 0:1-Niederlage im Heimspiel gegen den VfL Bochum mit der Einwechslung für Tobias Levels in der 67. Minute. Sein erstes Bundesligator erzielte er am 11. April 2009 (27. Spieltag) bei der 1:2-Niederlage im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg mit dem Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 in der 79. Minute. Am 6. Juli 2010 verlängerte er seinen Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr.

  •  Dante galt in seiner Zeit in Mönchengladbach als Leistungsträger; er wurde von den Fans zum besten Abwehrspieler der Saison 2009/10 gewählt.
  •  Liga

    Saison
    Position   Spiele Tore Vorl.   Gelb G/R Rot

    2008/2009
    Abwehr   10 3 0   1 0 0 ab 01.01.09

    2009/2010
    Abwehr   32 3 0   5 0 1

    2010/2011
    Abwehr   18 2 0   3 1 0

    2011/2012
    Abwehr   33 0 0   7 0 0

Tabellenplatz nach Spieltag

1234567891011121314151617
17151111657777888778
7

















1819202122232425262728293031323334
5
7
7
7
8
9
10
10
10
9
8
7