Max Eberl verlängert seinen Vertrrag bei Borussia Mönchengladbach bis 2022 und sagt Bayern München ab

Spätestens auf der Mitglieder- Jahreshauptversammlung am Montag den 3. April 2017 wird Max Eberl verkünden, das er seinen Vertrrag bei Borussia Mönchengladbach bis 2022 verlängert . Eberl sagt damit dem begehren von Bayern München ab, die unseren Max Eberl unbedingt verpflichten wollten.

Auf der Jahreshauptversanmlung wird auch Puma als neuer Trikotsponsor für die übernächste Spielzeit vorgestellt. Pro Jahr erhält Borussia mindestens 10 Millionen Euro von Puma.

Einen weiteren Rekord wird es im Umsatzbereich geben. Fast 197 Millionen Euro Marke wird bei der Borussia erreicht. Gewinn nach Steuern: Über 26 Millionen Euro. Möglich wurde das durch den Xhaka Verkauf und die Champions-Leaque Teilnahme.


Foto: Max Eberl  Von VierscheJong - Selbst fotografiert, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=33502650

⚽ Borussia Mönchengladbach . News von borussia.de

💚 Borussia Mönchengladbach @ rp-online.de / Rheinische Post

Teamnews - Borussia Mönchengladbach @ kicker.de

� Transferinfos @ transfermarkt.de

Anzeige

🍀 Fussball Transfers: Aktuelle News und Gerüchte vom Transfermarkt @ fussballtransfers.com

Borussia Mönchengladbach @ sportschau.de

Borussia Mönchengladbach @ express.de


11 FREUNDE-Aktuell - 11freunde.de

Fussball-Talente.com News

Lattenkreuz.de

sportbild.de

SPOX.com - Fussball Bundesliga

Spielverlagerung.de

sf-actionfilm.de 🌏 Science Fiction Filme und Serien

www.musikprom.de

Premier League Football News

guentinator.de - Infos über Kleidung ...

Amazon Prime Video Channels:

  • Fußball rund um die Uhr mit
    Sportdigital HD

  • Edge Sport
    Atemberauschende Action und exklusive Live Events

  • Motorvision.tv
    Motorsport mit exklusiven Rennen

  • Auto Motor Sport Channel

  • Nautical Channel
    Wassersport-Events

  • H&C Channel
    Im Horse&Country Channel
    Die ganze Welt des Pferdesports

  • Gladbachfan.de Blog-Archiv

    Mehr anzeigen

    Latest Football Transfer News and Transfer Rumours | Mail Online

    Frauenfußball - sportschau.de

    Frauenfußball auf Womensoccer.de