Samstag, 23. Juni 1973

Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln DFB-Pokal-Finale 1973 23. Juni 1973


DFB-Pokal-Finale 1973

Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln
Ergebnis 2:1 n.V. (1:1, 1:1)
Austragungsort Rheinstadion Düsseldorf, 23. Juni 1973, 69.900 Zuschauer
Schiedsrichter Kurt Tschenscher (Mannheim)
Tore Tor nach 23 Minuten 23′ 1:0 Herbert Wimmer
Tor nach 41 Minuten 41′ 1:1 Herbert Neumann
Tor nach 93 Minuten 93′ 2:1 Günter Netzer
Borussia Mönchengladbach Wolfgang Kleff, Berti Vogts, Klaus-Dieter Sieloff, Heinz Michallik, Rainer Bonhof, Herbert Wimmer, Christian Kulik (91. Günter Netzer), Dietmar Danner, Henning Jensen, Bernd Rupp (117. Uli Stielike), Jupp Heynckes
Trainer Hennes Weisweiler

1. FC Köln
Dfs wl d koeln 1 fc1967 1973.gif
Gerhard Welz, Herbert Hein, Herbert Neumann, Wolfgang Weber, Bernhard Cullmann, Heinz Simmet, Jürgen Glowacz (71. Rainer Gebauer), Heinz Flohe, Jupp Kapellmann, Wolfgang Overath (71. Harald Konopka), Hannes Löhr
Trainer Rudi Schlott
Besonderheiten Gerhard Welz hält einen Foulelfmeter von Jupp Heynckes (58. Minute).
Tabellenplatz nach Spieltag

1234567891011121314151617
17151111657777888778
7

















1819202122232425262728293031323334
5
7
7
7
8
9
10
10
10
9
8
7