Fußball-Bundesliga 1988/89

Abschlusstabelle 1988/89

 
Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC Bayern München  34  19  12  3 67:26 +41 50:18
 2. 1. FC Köln  34  18  9  7 58:30 +28 45:23
 3. Werder Bremen (M)  34  18  8  8 55:32 +23 44:24
 4. Hamburger SV  34  17  9  8 60:36 +24 43:25
 5. VfB Stuttgart  34  16  7  11 58:49  +9 39:29
 6. Borussia Mönchengladbach  34  12  14  8 44:43  +1 38:30
 7. Borussia Dortmund  34  12  13  9 56:40 +16 37:31
 8. Bayer 04 Leverkusen  34  10  14  10 45:44  +1 34:34
 9. 1. FC Kaiserslautern  34  10  13  11 47:44  +3 33:35
10. FC St. Pauli (N)  34  9  14  11 41:42  −1 32:36
11. Karlsruher SC  34  12  8  14 48:51  −3 32:36
12. SV Waldhof Mannheim (R)  34  10  11  13 43:52  −9 31:37
13. Bayer 05 Uerdingen  34  10  11  13 50:60 −10 31:37
14. 1. FC Nürnberg  34  8  10  16 36:54 −18 26:42
15. VfL Bochum  34  9  8  17 37:57 −20 26:42
16. Eintracht Frankfurt (P)  34  8  10  16 30:53 −23 26:42
17. Stuttgarter Kickers (N)  34  10  6  18 41:68 −27 26:42
18. Hannover 96  34  4  11  19 36:71 −35 19:49

Kreuztabelle 1988/89

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe.
1988/1989 FC Bayern München
SV Werder Bremen Hamburger SV VfB Stuttgart Borussia Mönchengladbach Borussia Dortmund Bayer 04 Leverkusen 1. FC Kaiserslautern FC St. Pauli Karlsruher SC SV Waldhof Mannheim Bayer 05 Uerdingen 1. FC Nürnberg VfL Bochum Eintracht Frankfurt Stuttgarter Kickers Hannover 96
1. FC Bayern München
2:0 0:0 1:0 3:3 3:0 1:1 2:0 5:1 2:1 3:2 1:0 5:0 1:0 5:0 3:0 3:0 4:0
2. 1. FC Köln 1:3
2:0 1:2 3:0 3:1 2:0 3:0 2:2 4:2 6:1 1:0 1:1 1:1 1:0 3:2 5:1 1:0
3. Werder Bremen 2:2 1:2
2:1 3:0 2:0 2:0 3:1 1:0 0:0 3:1 2:1 3:1 2:1 2:0 2:0 4:0 1:0
4. Hamburger SV 0:1 0:1 2:0
2:1 1:2 0:0 1:1 1:1 1:1 1:1 5:1 3:0 3:2 3:1 2:1 3:0 4:1
5. VfB Stuttgart 1:2 2:0 3:3 4:2
2:1 1:3 0:0 3:1 2:1 2:0 2:0 2:2 4:0 3:1 2:0 4:0 2:1
6. Borussia Mönchengladbach 2:1 1:0 4:1 0:4 2:2
1:1 2:0 4:1 2:2 1:1 1:1 3:0 1:1 2:0 2:1 1:1 2:0
7. Borussia Dortmund 1:1 0:4 3:1 2:2 1:2 0:0
2:1 1:1 0:0 3:2 1:2 4:2 4:0 2:1 6:0 1:1 4:0
8. Bayer 04 Leverkusen 1:1 0:0 1:0 1:2 0:0 3:1 2:0
0:1 2:2 1:0 3:0 2:2 3:0 1:1 2:2 1:3 3:1
9. 1. FC Kaiserslautern 1:1 1:1 0:0 0:0 6:1 0:0 3:2 0:0
1:0 1:2 0:3 2:0 2:1 3:0 3:0 6:0 0:0
10. FC St. Pauli 0:0 0:1 1:3 1:2 2:1 1:1 1:0 2:0 1:1
1:0 2:1 5:1 0:1 1:0 2:0 1:0 1:1
11. Karlsruher SC 2:2 0:0 1:0 2:2 2:0 2:2 0:0 2:3 4:1 3:1
2:1 0:1 1:1 1:3 1:3 1:0 2:0
12. SV Waldhof Mannheim 0:3 2:1 1:1 0:0 3:4 4:1 0:3 1:1 0:4 2:1 2:0
3:3 2:1 2:2 1:0 2:2 1:1
13. Bayer 05 Uerdingen 1:3 1:1 2:1 0:2 0:0 0:0 0:0 3:1 3:1 0:0 0:3 0:0
3:2 3:1 4:1 1:3 7:3
14. 1. FC Nürnberg 2:1 0:2 0:1 1:4 1:0 0:0 1:1 1:1 1:1 5:3 1:3 1:0 1:0
3:1 1:1 3:3 1:0
15. VfL Bochum 0:0 1:3 0:1 2:1 1:0 1:2 2:2 2:4 2:0 0:0 2:0 2:2 1:1 1:0
1:0 2:1 1:3
16. Eintracht Frankfurt 2:2 1:0 0:0 0:1 1:3 1:1 2:1 1:1 3:2 1:1 1:0 0:0 0:2 1:0 1:1
1:2 1:0
17. Stuttgarter Kickers 2:0 0:0 0:6 2:0 0:2 3:0 1:2 1:3 2:0 2:2 1:3 1:3 3:1 1:0 1:2 0:1
0:1
18. Hannover 96 0:0 2:2 2:2 2:3 2:0 0:1 1:5 2:2 0:0 2:2 2:3 0:2 0:5 2:2 3:2 1:1 3:4

Das Spiel vom 15. Spieltag Karlsruher SC – Borussia Mönchengladbach (3:1) wurde am 21. Dezember 1988 vom DFB annulliert. Der Spieler Christian Hochstätter war von einem Wurfgeschoss getroffen worden und musste ausgewechselt werden. Am 19. Januar 1989 wurde das Urteil in zweiter Instanz bestätigt. Neben der Spielwiederholung wurde gegen Karlsruhe eine Stadionsperre für ein Spiel verhängt. Das Spiel Karlsruhe – Hannover (2:0) am 18. Februar 1989 fand daher in Heilbronn statt. Das Wiederholungsspiel zwischen Karlsruhe und Mönchengladbach fand am 22. Februar 1989 in Karlsruhe statt und endete 2:2.



© Borussia Mönchengladbach / Quelle: www.borussia.de

© ARD / WDR / Quellen: www.sportschau.de / www.wdr.de

Borussia Mönchengladbach News / Copyright © Sport1 GmbH. / Quelle: www.sport1.de

News der Bundesliga © DFL Deutsche Fußball Liga GmbH / Quelle: www.bundesliga.de

Fussball Bundesliga © Perform Media Deutschland GmbH / Quelle: www.spox.com

© 2018 Deutsche Welle - Sport / Quelle: DW.com

Fußball © Ströer Digital Publishing GmbH / / Quelle: www.t-online.de

© Maric, Rieke, Escher & Rafelt Spielverlagerung GbR / Quelle: www.spielverlagerung.de

....Tranfergerüchte, Analysen und Spielberichte / minutemedia.com / Quelle: https://www.90min.de

News und Gerüchte vom Transfermarkt © Adversport Germany GmbH / Quelle: www.fussballtransfers.com

Fussball © Norddeutscher Rundfunk / Quelle: www.www.ndr.de

© SWR Sport Aktuell / Quelle: www.swr.de

SPIEGEL ONLINE - Sport © SPIEGEL ONLINE GmbH & Co. KG / Quelle: www.spiegel.de

Fussball © Schweizer Radio und Fernsehen / Quelle: SRF.ch

© ORF Online und Teletext GmbH & Co KG / Quelle: www.sport.orf.at

Liverpool news / Copyright: © BBC / Quelle: www.bbc.co.uk

Chelsea news / Copyright: © BBC / Quelle: www.bbc.co.uk

BBC Sport - Football news / Copyright: © BBC / Quelle: www.bbc.co.uk

Twitter Search / scoutsattending / Quelle: https://twitter.com/scoutsattending

Sporten / © Danmarks Radio (DR) / Quelle: www.dr.dk

NOS Voetbal © Nederlandse Publieke Omroep (NPO) / Quelle: nos.nl

Franceinfo - Foot © franceinfo (France Info) / Quelle: www.francetvinfo.fr/sports/foot/

Frauenfußball © ARD / Quelle: www.sportschau.de

Frauenfußball: Live im TV, Bundesliga, News © Quelle: www.womensoccer.de

sitcomserien.de

dramedy.org